Über uns

Referenzen

Referenzen

Zukunftssicher: Europas größtes Leitungs- und Glasfasernetzwerk

Wir bieten unseren Kunden ein großes Portfolio an Sprach- und Datenlösungen. Das Angebot umfasst Services, die auf physischen Netzwerken basieren (Ground) bis hin zu virtuellen Services (Cloud).
 
Bei Interoute haben Kundenbedürfnisse höchste Priorität. Unser Ziel ist es, das größtmögliches Level an Support und Service zu bieten, um Qualität und Zufriedenheit unseren Kunden zu gewährleisten. Lesen Sie nachfolgend ein paar Kundenbeispiele.
 
 
 

AL-KO KOBER

Am Netz hängt alles, mit dem Netz wächst alles bei AL-KO. Das mittelständische Unternehmen aus Günzburg hat seine IT über das MPLS-Netzwerk von Interoute vernetzt, erwirtschaftet über die damit mögliche Zentralisierung der IT Kostenersparnisse von 1,2 Millionen Euro und kommuniziert zwischen den Standortenüber fortschrittliche Videodienste.Die Geschäftspartnerschaft ist eineErfolgsgeschichte für AL-KO und Interoute.

Abus

Die ABUS Gruppe ist ein global operierendes Unternehmen, das die Märkte der Welt auf allen Kontinenten mit maßgeschneiderten Sicherheitslösungen – vom Fahrradschloss über Haussicherheit und Schließanlagen bis hin zu Videoüberwachungs- und Alarmsystemen – versorgt. Seit der Gründung 1924 in Nordrhein-Westfalen ist das Unternehmen stetig gewachsen und inzwischen internationaler Garant für Sicherheitslösungen.

DailyDeal

Das Couponing-Portal DailyDeal ist seit seiner Gründung 2009 sehr schnell gewachsen. Als Akteur im dynamischen und innovationsgetriebenen E-Commerce Bereich verlässt sich das Unternehmen seit 2013 auf das Hosting und VPN-Verbindungen von Interoute. Im Zuge von Prozessoptimierungen innerhalb der eigenen IT wechselte das Unternehmen seinen Hosting Anbieter. Interoute überzeugte durch hohe Qualität der Technologie, hervorragende Kundenbetreuung und brachte dem E-Commerce Unternehmen zudem 80% Kostenersparnis durch den Wechsel  des Anbieters.
 
 

Frontlineshop

Coole Mode sicher gehostet – Interoute sorgt für hochverfügbares ERP-System Die Frontline GmbH verkauft auf frontlineshop.com junge Mode für trendige Menschen. Das dahinter liegende Warenwirtschaftssystem hostet Interoute in seinem Rechenzentrum. Seit 2009. Ohne Ausfälle und Störungen.

Fiberring

FiberRing, a server hosting specialist, had worked with Interoute for more than two years.when it became obvious that they had outgrown Interoute's standard Internet transit product. Interoute took a novel approach to address the situation.

IUCN

Based in Switzerland IUCN, the International Union for Conservation of Nature, wanted to provide reliable voice over IP service for its global workforce to help reduce telephony costs.

Krankikom

Online-Ticketing sicher und hochverfügbar gehostet: Immer mehr Kinotickets werden übers Internet gekauft. Europas führender Dienstleister für Online-Ticketing für Kinobetreiber ist Krankikom, ein mittelständisches Unternehmen aus Duisburg. Für die Internet-Anbindung und weite Teile des Hostings der Krankikom-Infrastruktur verlässt sich Krankikom auf Interoute.

Mölnlycke

Mölnlycke Health Care is one of the world's leading providers of products and services to the healthcare sector. They were looking to migrate to a new network and needed good people that cared for their business. Interoute had the right approach.

RedHat

Red Hat Enterprise Linux: Langer Produktlebenszyklus sichert Interoute Wettbewerbsvorteile. Open-Source-Lösungen sind für Interoute hier sehr wichtig, da sie eine zentrale Bedeutung im Hinblick auf das umfassende Hosting-Services-Angebot einnehmen. Mit Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Network Satellite hat das Unternehmen ideale Lösungen gefunden, um alle Business-Anforderungen abdecken zu können.

UEFA

Europe’s largest cloud service provider to support UEFA’s entire business operations and online presence for next three seasons. The Union of European Football Associations (UEFA), the governing body of football in Europe, has selected Interoute’s pan-European cloud services to support all its business, football competitions and events over the next three seasons.